Dienstag, 8. Juli 2008

Weihnachten mitten im Sommer?

Bei mir heute schon. Und ich hab die Genugtuung, es mir redlich verdient zu haben. Irgendwie geht bei mir momentan alles schief - jedenfalls fühlt es sich so an. Katze weggerannt (und das tut abends im Bett schon weh, kann ich Euch sagen), das letztes Jahr neu gekaufte Fahrrad geklaut, Sommergrippe (ich war vor acht Jahren das letzte Mal beim Allgemeinarzt), der Kater musste auch zum Tierarzt (Bein verknackst) und noch gefühlte tausend Kleinigkeiten mehr - naja, im Grunde zwar Banalitäten, aber:

ICH BIN DAS NICHT GEWÖHNT!

Moderne Menschen kompensieren solche Dinge mit Konsum. Ich auch gern. Nachdem ich mich mit zwei alten, vermurksten Nähmaschinen meiner Mutter mit zweifelhaften Erfolgserlebnissen rumgequält habe, hab ich mir nun eine kleine, neue Anfängermaschine schicken lassen. Mhmmm ...! :-)

Und weil ich gerade so gut in Gange war, hab ich noch das Canon 50 : 1.8er Objektiv nachgelegt, damit ich nich nur meine Näh-, sondern auch meine Fotografie-Unkenntnis besser kaschieren kann. Hier nun das neue Nähgerät festgehalten mit der ebenfalls neuen Optik:



Und wisst Ihr was? Mir geht es gleich viel besser. :-D

Kommentare:

  1. hach das nenn ich mal ne Belohnung...grins...haste dir aber redlich verdient - auch ohne den ganzen Ärger...ich bin schon auf deine kommenden nähwerke gespannt. Wegen dir hab ich meine Maschine wieder aus dem Schrank geholt....
    und das Objektiv...schlabber ich sprech aus Erfahrung - einfach geil

    AntwortenLöschen
  2. Ha, das kenn ich! Ein feines Maschinchen, wünsch Dir viel Spass damit!

    AntwortenLöschen
  3. Wieso bin ich eigentlich jetzt erst wieder hier gelandet ????
    Du machst sooo geniale Sachen, Hammer !
    Und auf deine zukünftigen Näheergebnisse und Fotoergebnisse bin ich ja schon sehr gespannt.

    Und jetzt geh ich dich mal verlinken, wenn es ok ist ;o)

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das lässt ja auf einiges an tollen Werken in Kombination mit Nähen hoffen! Und viel Spaß mit dem neuen Objektiv, gerade rechtzeitig vor dem Urlaub, das war eine gute Entscheidung!

    AntwortenLöschen
  5. Ich würd meinen momentanen Frust auch gerne mit Konsum kompensieren . Aaaaber das geht ja grad nicht. Also : noch mehr Frust!
    Egal ich freu mich auf neue genähte und dann mit neuem Objektiv fotografierte Werke von Dir!

    AntwortenLöschen
  6. hallo kerstin,
    ich habe meine Vintage Papierchen hier bekommen:
    http://www.papiervalise.com/ und die warengar nicht Teuer beim Versand aus Kanada!

    AntwortenLöschen
  7. Ach ja, das kommt mir bekannt vor... Kaufen macht glücklich - oft jedenfalls ;-) Und da hast Du Dir ja zwei ganz besonders feine Stücke ausgesucht! Ich wünsche Dir ganz viel Spaß damit und bin gespannt, was Du uns alles damit zeigen wirst!
    Liebe Grüße, Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Oh Mann da kommt aber auch alles zusammen - dein persönliches Weihnachten war aber sicher geeignet, dich wieder aufzumuntern :-)
    Geld für tolle Sachen ausgeben ist eine tolle Therapie !
    Ist die Miezekatze wieder aufgekreuzt ???

    AntwortenLöschen