Mittwoch, 13. August 2008

Und noch 'ne Urlaubskarte



Ich bin gar nich so der "Amstrandrumliegentyp" - aber man muss ja Kompromisse machen, wenn man so 'nen Knirps zum City-Urlaub verdonnert. Also gibt es täglich auch ein, zwei Badestündchen. Is auch gut für den Teint.





Immer, wenn wir hier unten waren, haben wir Monaco mit dem Zug besucht - ich benutze im Urlaub gern die "Öffentlichen", man erlebt einfach mehr von Land und Leuten. Diesmal allerdings wollten wir mal schauen, wie das im Dunkeln so mit Licht aussieht, und so haben wir das Auto genommen und sind die Corniche entlang gekrochen, wegen der herrlichen Aussichten. In Monte Carlo tobte auch das übliche Sehen-und-gesehen-werden, nur mit mehr, größeren und teureren Luxuskarossen und demnach ebenso mehr Gaffern wie mich. Nun, Monaco is wie Disneyland, man muss es halt mögen. Ich mag es. Und seit gestern auch im Dunkeln. :-)



Die wirklich ausverschämten Automobile stehen vor dem Hotel de Paris und dem Casino - aber mich dort in die Schlangen der Tourie-Fotografen einzureihen is mir dann doch zu doof ...

Kommentare:

  1. Wow, was für tolle Bilder. Bitte bringt das gute Wetter mit ja???

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bilder ind toll! Mir hat Monaco auch sehr gut gefallen aber leider habe ich es nicht im Dunkeln mit den ganzen Lichtern erleben können. Hab weiter eine schöne Zeit!

    AntwortenLöschen
  3. Monaco ist ein Traum, erst recht im Dunkeln. Du machst mich ganz schön neidisch mit deinen tollen Bildern... ;o) Weiterhin einen schönen Urlaub!

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube ich muß dringend meinen Mann bearbeiten damit wir auch mal dorthin fahren :-))
    LG
    katta

    AntwortenLöschen
  5. Das Foto ist vielversprechend, Monaco ist also eine Reise wert

    AntwortenLöschen