Samstag, 7. März 2009

Wer wünscht sich nicht

... so ein Haus am See, mhm? Auf jeden Fall gibt Peter Fox mit seinem vertonten Traum davon 'ne Steilvorlage für die neue Challenge von Scrapping The Music Germany. Es gibt natürlich auch im März wieder was zu gewinnen, den Februar-Preis hat Maren abgesahnt - ich freu mich für Dich, hörst Du! :-)
Das Stadtaffen-Album hallt hier bei uns aus Pias Zimmer den ganzen Tag durch die Wohnung - ich war also in passender Stimmung hierfür:


Das Layout hab ich nach einer Idee von Karen Michael begonnen, die ich in diesem Buch hier gefunden habe; ein sehr schönes, inspirierendes Buch, mit viel englischem Text zwar, aber auch für mich halbwegs zu verstehen. Euch sicher bekannte Papier- und Altered-Art-Künstlerinnen schreiben über ihre Kreativität, geben Tipps und zeigen ihre Werke. Außerdem gibt es am Ende einen Challenge-Abschnitt, in dem man von zehn der Damen aufgefordert wird, mit ihnen zusammen jeweils eine ihrer Arbeiten mit eigenen Ideen nachzuvollziehen.
Als ich fertig war mit meinem STMG-Beitrag hab ich übrigens ganz viele Dinge darin bemerkt, die mir bei Nat immer so gut gefallen - Nat, ich hab Dich wohl unterbewusst nachgeäfft, ich hoffe Du verzeihst. ;-) Das Papier is ein bisher gut behütetes Lieblingsstück von Danyeela und die Wolken sind ausgedruckte Digi-Elemente von Sausan Designs. Hach, ich mag es, wenn so viele schöne Dinge zusammenkommen beim Scrappen. *gg

Und nö, ich bin noch nich damit fertig Euch zuzutexten. Ich hab nämlich auch was gewonnen. Genau dieses 5000er Goodie bei Maj-Britt auf dem Blog. Und heute kam der nette Herr von der Post damit zu mir. Maj-Britt, ich bin total gerührt von diesem RIESIGEN Haufen buntem Zeug! Das is wie für mich gemacht, schaut Euch doch nur mal dieses wunderbunte dänische Papier an und diese kleinen Herzchen und Engelchen und ... oh, das wird ein Spaß! :-)


Ihr seht, für mich is gut gesorgt. Bis denn dann!

Kommentare:

  1. Der gute Peter gehört auch zu meinem absoluten Must-Hears :) Und dein Layout dazu ist einmal wieder sehr rührend, und das meine ich durch und durch positiv! Viel Spaß mit deinem Gewinn, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, Peter Fox war hier auch ne Weile Stammgast - das Lied ist so hübsch entspannt.. Und dazu dein ebensolches LO - es steht zu befürchten, das ich bei STMG mal wieder mitmache! Jetzt erstmal nach diesem Buch gucken und dann freu ich mich schon jetzt auf deine Spielereien mit den leckeren Metalldingelchen.

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, - da schwappt also wieder eine gewaltige Welle genialer Kerstin-Kunst auf uns zu! Danke für die Glückwünsche, ich freue mich wie BOLLE.

    AntwortenLöschen
  4. der stadtaffe wohnt auch hier im jugendzimmer!!
    und ich bin gespannt auf all deine werke mit dänischem metall!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mich auch echt dolle gefreut, dass es Dich getroffen hat ... und ich bin soooo gespannt auf Deine Werkeleien mit den dänischen Papierchen ... da kann ich dann bestimmt etwas abspechten *grins* ... und mit den Metall-Teilchen kommst Du bestimmt mal wieder auf geniale Idee ... ich bin gespannt *freu*

    AntwortenLöschen