Dienstag, 28. April 2009

Mein erstes Mal

Wieder einmal ein Thema aus dem illustren Danyeela-Kreisheft-Kränzchen. Nachdem ich nach den ersten Überlegungen zu eben diesem Thema entsetzt feststellen musste, dass meine "Ersten Male" regelmäßig nich im Geringsten bemerkenswert waren *räusper*, war ich ehrlich gesagt schon drauf und dran irgendeine halsbrecherische Aktion zu arrangieren, bloß um 'nen wahrhaftigen Eintrag in Anjas spannendes und schon recht gut gefülltes CircleJournal zu bekommen. Puh - dann fiel mir zum Glück doch noch eine prägnante Premiere ein. Inzwischen is die allerdings fast zwanzig Jahre her. Dass mir das nich sofort eingefallen is, wundert mich dann doch schon ein wenig, denn eigentlich vergeht bis heute kaum ein Tag, an dem ich nich auf irgendeine Art und Weise daran erinnert werde. (Klick für größer.)





Kommentare:

  1. Ein wirklich gelungener Eintrag. Ich habe damals wie gebannt vor dem Fernseher gesessen und musste eigentlich fürs Abi lernen. Mein Schwester ist extra nach Berlin gefahren, um das alles miterleben zu können. Übrigens: so ne schicke Frisur hatte ich damals auch ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessant, vor allem das alte Paßfoto ;-)))

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ich beneide alle, die diese Zeit so unmittelbar und nicht nur über die Glotze miterlebt haben! Heimlich hatte ich auf so ein Thema gehofft :-) und du hast es sowas von eindrücklich umgesetzt. Ich würde sagen, das sind die schönsten Collagen, die ich seit langem gesehen habe.

    AntwortenLöschen
  4. WOW der Eintrag ist sowas von Klasse !! Supertoll !!

    AntwortenLöschen
  5. Das sind nicht nur die schönsten Collagen, sondern auch die schönste Eindrucksvermittlung die ich seit langem gesehen habe! Ich fühle mich gerade, als hätte ich mit im Bus gesessen. Und Dich von weitem eventuell für Nena gehalten. :o)

    AntwortenLöschen
  6. Oh geil- ich kann es kaum abwarten den Eintrag in life zu lesen. So cool. Auch ich habe ja leider nur Fernseheerinnungen - wenn auch schöne :)

    AntwortenLöschen
  7. Finde deine Collagen total klasse!!!

    AntwortenLöschen
  8. *staun*
    Deine Collagen sind einfach toll geworden!

    Liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  9. boah Kerstin, das ist der Wahnsinn!
    Ich finde es großartig und freu mich irre - vielen vielen Dank für den tollen Eintrag!

    AntwortenLöschen
  10. *glotz*
    *ungläubig staun*
    Boah.
    Klasse.
    Alles.

    AntwortenLöschen
  11. sehr schöne, interessante Collagen, vor allem für mich von der Westseite.
    Wir standen nachts stundenlang auf einer Brücke über der A9, Nähe Hof, und konnten es genauso wenig fassen wie der Ostteil.
    Witzig die Jugendbilder

    AntwortenLöschen
  12. ich staune ... und staune ... und staune.

    Auch wenn ich mich wiederhole: Kunst kommt von Können und was Du machst, kannste auch!!! Ich habe eine meterhohe Gänsehaut und fühle mich mal 20 Jahre zrückgebeamt.

    AntwortenLöschen
  13. Dein Eintrag ist wirklich allererste Sahne!

    LG Jasmin

    PS: Ich freue mich sehr, dass ich dich am Wochenende wieder sehen darf :D

    AntwortenLöschen
  14. Da bleibt mir glatt die Spucke weg, was für ein geniales Werk!Zu der Zeit war ich noch ein ziemlich kleiner Wicht, also nix mitbekommen :o)
    Das wird so toll dir mal über die Schulter zu schauen!!!
    Bis FREITAG!!!!!!!!!!!!!!!!!!*hüpf*
    LG Anica

    AntwortenLöschen
  15. Dein Eintrag ist soooo toll, dass ich es gerade nicht in Worte fassen kann... Ich erinnere mich noch wage an das erste Mal 'DDR' - es war auf jeden Fall sehr spannend für mich ;) Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Wow, du zauberst immer wieder so wundervolle und einzigartige Werke! Dein Eintrag ist einfach genial! *staun* LG und weiter so! Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. hach ich war erst kurz nach dir dort.... das wir uns nicht begegnet sind...grins
    Schöööööööön dein erstes Mal...der Panoramalook ist genial

    AntwortenLöschen
  18. Dein erstes Mal hast Du genial verscrappt. Ein schöner Eintrag. Ich freu mich schon auf Freitag!!!!

    AntwortenLöschen
  19. oh manno manno manno - wenn mein Erstes Mal nur auch so schoen gewesen waere *g*
    Sahne!

    AntwortenLöschen
  20. Wahnsinn! Und ich liebe, was Du da für ein Panorma gestaltet hast. Du hast es eben einfach drauf!

    AntwortenLöschen
  21. Ganz vergessen: Ist ein Circle Journal dasselbe wie ein Round Robin, also etwas, das im Kreis herumgeschickt wird, bis es wieder beim Besitzer ankommt?

    AntwortenLöschen
  22. Hey Hey das auf dem Pass ist aber "ne schicke Lola"! ;)

    Bin leider zu jung um mich an Die Wende zu erinnern, und ich finds auch schade, dass ich ein bisschen zu spät geboren wurde um Pionier-Zeiten und Lagerfeuer-Ostalgie miterlebt zu haben.

    Aber es grüßt herzlichst Pickel-Pionier Woodstock mit wunderschönen Erinnerungen vom gerade erlebten Bad Hersfeld - Scrapwochenende!

    AntwortenLöschen
  23. Superklasse! Und DU hast Recht...die Zeit ist verflogen aber es gibt immer noch viele Momente, in denen ich an diesen atemberaubenden Tag erinnert werde....auch wenn ich auf "der anderen Seite" war! Nicht mehr nur "nach drüben" schauen, greifbar nah und doch so fern, endlich meine vielzählige Spreewald -Verwandtschaft ohne langwierige Planung sehen und "herzen" zu können, das war und ist bis heute klasse! Und die Menschen haben etwas bewegt! Das ist das eigentlich das, was wirklich zählt!

    AntwortenLöschen