Donnerstag, 6. Mai 2010

Resin die Zweite

Ich hatte ja zwei Teilchen gelötet und natürlich auch gleich mit ausgegossen. Weil ich selten nachdenke bevor ich etwas anstelle, wusste ich nich so recht, was nun eigentlich eingegossen werden sollte. Da mir im Haus nix in's Gesicht sprang, lungerte ich ein wenig auf der Terrasse herum und fand ein trockenes Ästchen und die Vergissmeinnicht im Blumenbeet der ukrainischen Nachbarn (die leider weggezogen sind, jetzt isses ekelhaft still hier ...). Den blauen Vergissmeinnicht hat das Easy Cast die Farbe rausgehauen, sind wohl etwas zart besaitet, die Süßen. Und beim nächsten mal fixier ich so leichte Dinge dann besser vor dem Eingießen, weil das ganze "Ensemble" an der Oberfläche schwimmt. Aber ich find's nich ganz verdorben, und letztlich is alles fest und konserviert denk ich.

Nun wusste ich aber eigentlich gar nich, was ich mit dem Stück anfangen sollte. Zum Glück fand ich ein paar farblich ganz gut passende Türkise in meinem Fundus - der wirklich und ehrlich nich sehr groß is - und machte mir ungefähr diese Vorgabe für ein Armband:


Ich bin kein guter Designer. Ich tu mich wirklich schwer mit dem Entwerfen. Es war 'n langer Weg bis zu diesem hier:



Schlussendlich hab ich noch den Silberdraht mit Kupferkern, den ich vor dem Ringe-Biegen angeschliffen hatte, weil Schwefelleber halt nur Kupfer färbt, in selbige getaucht. Damit die Lötstellen nich immer so silbern bleiben, hab ich mir inzwischen kupferfarbene Zinn-Patina für Tiffany-Technik (bei der Glaspalette) besorgt. Deshalb ist das Resinstück auch so dunkel.



Katrin, Du brauchst übrigens keine Skrupel haben - das Easy Cast stinkt weder besonders, noch isses schwierig zu handhaben. Bloß eins zu eins ordentlich vermischen, fertig. Und dann Geduld haben - zum Trocknen braucht es ein wenig. Drauffassen konnte ich einen Tag später, laut Hersteller braucht es ca. 72 Stunden zum Aushärten.

Danyeela, Du solltest es ruhig mal mit Lötwasser, besser -paste versuchen. Ich benutz bleifreies Lot und das macht selten was ich will - schon gar nich ohne Flux.

Und Ihr fragt Euch, weshalb ich das alles so ausführlich schreib?? Menno, ich such Spielgefährtinnen. Na, wie wär's mit 'nem Versuch? Ihr seid auch herzlich an meinen heimischen Basteltisch eingeladen ... ;-)

Kommentare:

  1. Oh ja, bei dir würd ich mich gern mal breit machen, aber ich würde dir wahrscheinlich die ganze Zeit nur zuschauen, was du da treibst. Verdorben? Pah! Wieder ein Kunstwerk....ich bin schon wieder hin und weg. *seuftzzzzzzzzz*
    LG Anica

    AntwortenLöschen
  2. Das Armband gefällt mir in aber auch allen Details absolut gut. Die Kette, der Verschluß, alles wunderschön gearbeitet. Dann werd ich mal Lötpaste besorgen, denn das Lötzinn fließt auch selten dahin, wo ich will. Hoffentlich regnets dieses WE weiter so schön wie bisher :-)

    AntwortenLöschen
  3. boahhh -- was genial- so schön!!! Ich schaffe das noch dieses Jahr- LOL - ganz bestimmt - dann komme ich und schau die auf die Finger ;)

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich Kreativität mit einem Wort definieren müsste......weisst du was ich sagen würde? "Kerstin". Punkt.

    Hammergeil, was du da zusammenzimmerst!

    AntwortenLöschen
  5. Boah ...wie hammergeil ist denn das Teil ...Kupfer ist bestellt,
    Anderes auch gg und bald gehts los ...

    ich will auch so Hammerteile !!!
    Wie lötest Du den Rand aufs Kupferblechle ???

    Liebe Grüsse
    Bastelmiri

    www.bastelmiri.wordpress.com
    http://bastelmiri.foren-city.de/

    AntwortenLöschen
  6. och nö, nicht die nächste sucht!!! ;)
    aber in den fingern juckt's schon, wenn ich deine genialen werke sehe!!

    AntwortenLöschen
  7. Echt? Ich komme gerne mal vorbei!

    Sieht mal wieder toll aus Ich habe früher mal Schmuck gebastelt und auf Flohmärkten verkauft, macht echt Spaß!

    LG, Maja

    AntwortenLöschen
  8. Man, irre schön ist das geworden. Das reizt mich auch ungemein, aber ich glaub wenn ich mit noch was neuem anfang, dann schmeißt mich mein Männe raus - grins. Aber das Angebot würd ich schon gern annehmen. Ich kann mir jetzt schon meine "Einkaufsliste" vorstellen, wenn ich bei dir rausgeh. Obwohl... hab ja gesten ein paar Hobbyscheinchen geschenkt bekommen - so älterwerden hat dann doch was für sich.
    lg
    Kati

    AntwortenLöschen
  9. Knitterchen ... mir gehen die "Lobpreisungen" aus ... ich würd´s ja so gern mal probieren ... Du machst mich ganz wuschig :-) :-) :-)

    Schuluuuuuu ... wollen wir mal einen Trip nach Berlin wagen??? Einfach nur so???? ... und dann das Knitterchen besuchen???

    AntwortenLöschen